Meine Helferlein

Hier werde ich euch meine kleinen Helferlein vorstellen, die mir das Nähen und Handarbeiten erleichertern.

Stricken

Bei mir haben folgende Strickmaschinen ein Zuhause gefunden:

Singer 2310

singer_2310

Dabei handelt es sich um eine Doppelbett-Strickmaschine mit einem Nadelabstand von 5 mm und je Nadelbett mit 180 Nadeln. An dieser Strickmaschine wird ein Motor EMS4 mit Fußpedal betrieben.

 


Rundstrickmaschine/Sockenstrickmaschine

rundstrickmaschineDas ist ein echtes Liebhaberstück. Ich habe die Maschine Ostern 2011 gekauft und dann selber restauriert. Sie war in keinem guten Zustand und brauchte sehr viel Zuwendung, aber ich habe es hinbekommen. Wenn es meine Zeit erlaubt, fahre ich jedes Jahr zu Pfingsten zum Treffen der Rundstricker.
sockenstrickmaschine_originalIm Originalzustand hat die Maschine einen Zylinder mit 84 Nadeln und eine Ribberscheibe mit 42 Nadeln.
Durch die Bauweise der Maschine ist es sockenstrickmaschine_zerlegtmöglich auch Rechts-/Links-Getrick in der Runde zu stricken. Das geht nur auf diesen Strickmaschinen.
Ich habe mir dann vor ein paar Jahren noch einen neuen 64er Zylinder mit 32 Ribberscheibe gegönnt, damit auch normale 4fach Sockenwolle verstrickt werden kann.

Diese Maschinen werden heute auch wieder neu gebaut und wenn ich mal gar nicht mehr weiß, wohin mit meinem Geld, dann liebäugele ich mit dieser Maschine.

Pfaff Vario Big
Bei dieser Maschine handelt es sich um einen Kombistricker. Mit Hilfe von austauschbaren Einhängekämmen variert der Nadelabstand zwischen 5 und 10 mm. Die Anzahl Nadeln muß ich erst nachschauen, die Maschine befindet sich zur Zeit im Winterschlag. Die Maschine ist sehr einfach aufgebaut und besitzt nicht mal einen Fadenspannung. Der Faden wird einfach über die Nadeln gelegt und dann abgestrickt. Es funktioniert dafür aber sehr gut und man kann sehr schnell mit dicker Wolle etwas schönes Stricken.

Brother KX 350
brother_kx_350Bei der KX 350 handelt es sich um eine Einbettmaschine mit einem Nadelabstand von 7 mm und 132 Nadeln. Sie ist idel für das Verstricken dickerer Wolle und mit manueller Nadelvorwahl kann man auch schöne Musterstricken. Das Nadelbett kann erweitert werden, damit auch größere Strickstücke gearbeitet weden können.

Nähen

Singer Patchwork 7285 Quilt mit Anschiebetisch
Die SINGER PATCHWORK mit ihren 98 Stichen perfekt für alle, die gerne nähen, offen sind für Neues, Komfort schätzen, wie z.B. eine komfortable Geschwindigkeitsregelung, schnelles Einfädeln oder die sich einfach Platz beim Nähen wünschen.

 

  • inkl. großem Anschiebetisch
  • 98 Stiche
  • 6 verschiedene Knopflöcher –genäht mit dem SINGER Ruck-Zuck-Knopflochsystem
  • Automatische Fadenspannung
  • Integrierter Nadeleinfädler
  • Geschwindigkeitsregulierung
  • Start/Stop-Taste: Nähen ohne Fußanlasser
  • Programmierbare Nadelposition oben/unten
  • Drop & Sew Spulensystem
  • 7 mm Stichbreite
  • Inkl. 4 Spezialnähfüßen: ¼”- Quilt- u. Patchworkfuß, Obertransportfuß, Zier- stichfuß, Stopf- und Freihandnähfuß

Medion MD-15694 (Archiv)
medion_md_15694
Folgende Funktionen und Eigenschaften hat die digitale Nähmaschine von Medion:

 

 

 

  • 100 normale Stiche
  • 100 Alphabet Stiche
  • 69 Doppel Nadel Stiche
  • 8 Sticharten mit 1 Stepp Knopfloch
  • Tasten über die die Stichwahl ausgewählt werden kann
  • LED Nählicht
  • bis zu 7 mm Stichweite
  • und einer Stichlänge von bis zu 4,5 mm
  • inklusive Fadenschneider
  • Sicherheitsabschaltung
  • Doppelnadelfunktion
  • Automatische Kupplung für Spulenwicklung
  • Umspulen automatisch
  • Nähfußwechsel automatisch

Overlock Tec-Star bauglich mit Medion 14302

Overlock Tec-Star
Motorleistung ca. 90 W
Nählicht ca. 15 W
Nähleistung ca. 1.000 Stiche/Min. +/–50
Farbcodierte Fadenführung
12 verschiedene Stichmuster
Regelbare Stichlänge und Schnittbreite
Verstellbarer Differenzialtransport
Integrierter Tragegriff
Reichhaltiges Zubehör
Gewicht ca. 9 kg
Ca. H 32 x T 28 x B 32 cm

Sticken

Brother Stickmaschine PE-150

Brother PE-150Mein neuestes Helferlein ist eine Stickmaschine aus dem Hause Brother. Es handelt sich dabei um ein Einsteigermodell, aber für mich ist das vollkommen ausreichend. Das Handbuch ist gut erklärt und man kann sehr schnell mit der Maschine arbeiten. Ich habe sie vorsorglich noch zur Reinigung und Wartung gegeben und das war auch gut so, denn es hatten sich ein paar Schrauben gelockert und das hätte schnell böse enden können. Gerade beim Kauf von gebrauchten Maschinen, sollte man das Geld ruhig investieren.

Technische Daten:

  • Stickfeldgröße beträgt 11 x 11 cm
  • Stickfeldgröße mit Versatz-(rahmen) 17 x 11 cm
  • Flüssigkristallanzeige für die Bedienung der Maschine
  • 8 Alphabete und 60 Stickmuster einprogrammiert
  • ausgewählte Muster können VERKLEINERT, VERGRÖßERT, GESPIEGELT werden!
  • vorprogrammierte Anleitung, Sprachauswahl, Unter- und Oberfadenwächter Hilfe-Suchprogramm
  • arbeitet mit Stickkarten (für Brother, Bernette Deco)

Pfaff Passport 3.0

Seit einiger Zeit nenne ich eine Pfaff Passport 3.0 mein Eigen. Ich habe schon lange mit einer Maschine mit Obertransport geliebäugelt und jetzt ist sie da. Sie ist sehr kompakt und mit der stabilen Haube kann man sie auch gut mitnehmen. Sie näht wunderbar und gerade über dicke Stoffstellen näht sie ohne Probleme drüber. Ich habe gerade eine Jacke aus Softshell genäht und mit der Passport war das ein reines Vergnügen.

Wer mag kann sich die Maschine in diesem Video ansehen.

Lieferumfang:

  • Nähfüße: Standardnähfuß, Zierstichfuß 1A, Zierstichfuß 2A, Blindstichfuß, Reißverschlussfuß, Knopflochfuß
  • Spulen
  • Filzscheibe
  • Schraubendreher für Stichplatte
  • Mehrzweckwerkzeug
  • Garnrollenführungsscheibe, groß (2)
  • Garnrollenführungsscheibe, klein
  • Nahttrenner & Pinsel (in einem)
  • Führungshilfe
  • Schwenkbarer Garnrollenstift
  • Fußanlasser
  • Netzkabel
  • Nadeln
  • stabile Kofferhaube

Hier ein paar Daten zu dieser tollen Maschine:

  • Kompakte/Tragbare Nähmaschine (Leichtgewicht: 6,7 kg). Ideal zum Mitnehmen – auf Reisen und zu Kursen.
  • Das Original PFAFF IDT-SYSTEM. Nur von PFAFF! Absolut gleichmäßiger Stofftransport von oben und unten.
  • Fadenschneider - schneidet auf Tastendruck Ober- und Unterfaden, die Fäden werden auf die Stoffrückseite gezogen.
  • Nähfußsystem original von PFAFF. Ihre Möglichkeiten beim Nähen lassen sich mit vielem optionalen Zubehör noch zusätzlich erweitern.
  • 100 Stiche. Eine riesige Auswahl an traumhaften 7-mm-Stichen, darunter Nutzstiche, Knopflöcher, Zierstiche, Quiltstiche, kunstvolle Stiche und Satinstiche.
  • Wunderschöner Applikationsstich Leicht verstellbar; so erzielen Sie immer das perfekte Ergebnis.
  • Taste „Start/Stop”. Zum Nähen ohne Fußanlasser betätigen Sie einfach die „Start/Stop”-Taste. Bequemes Nähen für lange Nähte, Freihandquilten/-nähen oder Knopflöcher.
  • Geschwindigkeitsregler. Wählen Sie die optimale Nähgeschwindigkeit mit dem Schieberegler.
  • Design von PFAFF. Für perfekte Präzision und professionelle Ergebnisse mit echtem Nähkomfort.
  • Doppelte LEDs. Optimale, natürliche Ausleuchtung der gesamten Nähfläche. Ohne Schattenbildung.
  • Stichmenü-Tabelle. Praktische Anbringung rechts an der Nähmaschine. Einfach herausziehen, und Sie erhalten eine Übersicht über die gesamte Stichauswahl.
  • Stabile Kofferhaube. Schützt Ihre Nähmaschine vor Staub und Schmutz, zu Hause und beim Transport.
  • Knopfloch in einem Nähvorgang. Knopflöcher schnell und einfach nähen mit dem praktischen Knopflochfuß. Wiederholbar für absolut gleiche Knopflochgrößen.
  • Freihandnähen. Einfach den optionalen Freihandfuß anbringen und den Transporteur versenken – schon können Sie ganz bequem quilten.
  • Externe Transporteurversenkung. Ideal zum Freihandnähen und Stopfen.
  • Extra hohe Nähfußposition. Wenn der Nähfuß in die höchste Position gebracht wird, finden auch voluminöse Stoffe und mehrere Lagen leicht darunter Platz.
  • Nähfußdruck. Der Nähfußdruck ist individuell einstellbar für Spezialtechniken sowie für schwere, feine oder elastische Stoffe.
  • Verstellbare Oberfadenspannung. Individuell einstellbare Fadenspannung, für schönste Nähergebnisse.
  • Nadel Hoch-/Tiefstellung. Durch einfachen Tastendruck bleibt die Nadel im Stoff stecken oder nicht – wie Sie es möchten. Z. B. zum Nähen von Applikationen. Es ist ebenfalls möglich, einfach den Fußanlasser anzutippen, um zwischen der Hoch- oder Tiefstellung der Nadel zu wechseln.
  • Sofortiges Vernähen. Bei Aktivierung werden Anfang und/oder Ende der Naht automatisch gesichert und vernäht.
  • 29 Nadelpositionen. Ideal zum Absteppen, Quilten, Einnähen von Reißverschlüssen u. v. m.
  • Integrierter Nadeleinfädler. Mit dem integrierten Nadeleinfädler können Sie Probleme beim Einfädeln der Nadel für immer vergessen.
  • Stichplatte. Mit Markierungen rechts und links der Nadel für perfektes Führen des Nähguts.
  • Einfach zu wechselnde Nähfüße. Dank Schnellwechselsystem brauchen Sie keine Werkzeuge.
  • Von oben einzulegende Spule. Einfachster Zugriff.
  • Elektronisch geregelte Durchstichskraft. Volle Durchstichskraft bei jeder Geschwindigkeit.
  • Zwei Garnrollenhalter. Für das Nähen mit der Zwillingsnadel oder sonstige Spezialtechniken.
  • Nähfüße sind gleich mit dabei. 6 Nähfüße für verschiedene Effekte sind inklusive.
  • Zubehörfach. Damit haben Sie Ihr Nähzubehör immer zur Hand.
  • Optionaler Anschiebetisch. Zur Erweiterung Ihrer Nähfläche. Ideal beim Nähen von Quilts oder anderen voluminösen Projekten.

Gritzner Coverstyle 4850

Ich nähe in der Zwischenzeit viele schöne Sachen für meine kleine Enkeltochter und da kommt man um die Verarbeitung von Jersey-Stoffen nicht drum herum. Bisher habe ich viel auf meiner Overlock und meiner Nähmaschien hinbekommen, aber so ein paar Sachen lassen sich einer mit einer Coverlock besser lösen.

Ich habe die Maschine sehr günstig bekommen und nur deshalb zugeschlagen, denn der Einsatzbereich ist ja sehr begrenzt.

Technische Details:

Bis zu 3 Nadeln
Bis zu 4 Fäden

Stichvarianten:

  • 3-fach-Covernaht 6mm
  • 2-fach-Covernaht schmal 3mm (links und rechts)
  • 2-fach Covernaht breit 6mm
  • Kettstich (links, rechts, mitte)
  • Stichlänge: 2 bis 4 mm

Eigenschaften:

  • Farbiges Einfädelschema direkt auf der Maschine abgebildet
  • Außenliegender Regler für Stichlänge und Differentialtransport
  • Kein Stoff verdeckt beim Nähen diese Regler. Sie liegen oberhalb des Handrades und sind leicht einzustellen.
  • Optimierter Differentialtransport mit Einstellungsweite zwischen 0,5 und 2,0
  • Nähfußwechsel durch einfaches aus- und einrasten des Füßchens (snap on-System)
  • Untergreifer mit Einfädelhilfe: Der Untergreifer kann zum Einfädeln nach rechts geklappt werden. Dadurch kann der Greifer ohne Hilfsmittel eingefädelt werden.
  • Einstellbarer Nähfußdruck, so wird jedes Material optimal transportiert.
  • Teleskop-Fadenführung
  • Nähfuß- Extra Hub für mehrere Lagen und dicke Stoffe

Zubehör

  • Zubehörkästchen
  • Öl
  • Schraubdendreher
  • 4 Garnrollennetze
  • 5er Set Nadeln (EL x 705)
  • Pinzette
  • Pinsel
  • Nadeleinfädler
  • Inbusschlüssel für Nadelschrauben
  • Garnstopper
  • Anleitung
  • Fußanlasser
  • Klarsichtfuß

Hier kann man die Maschine mal in Action sehen 😉